Wie Sie Trockenbau in 9 unkomplizierten Aktionen reparieren können

Das Ziel der folgenden Anleitung sollte sein, dem Anfänger zu helfen, seine erste Trockenmauerreparatur mit minimalen Schritten, Werkzeugen und Materialien zu erreichen. Weil die meisten der Wohnungen, die ich repariere, innerhalb des Standortes von Cincinnati, Ohio, liegen, werde ich diese Diskussion auf herkömmliche Trockenbauwände konzentrieren, die eine glatte Textur aufweisen. Wenn die Wände Ihres Hauses aus Gips sind, würde ich nicht vorschlagen, selbst eine Reparatur durchzuführen. Mit Gips ist es am besten, es einem qualifizierten Experten zu überlassen.

Trockenmauer-Reparatur ist oft eine einfache Vorgehensweise, die fast jeder Hausbesitzer finden kann, um abzuschließen. Vorausgesetzt, dass Häuser derzeit mit Holz gebaut sind, das minderwertig ist als das von Generationen zuvor, verursacht die Bewegung der Trockenbauwände vor dem Verziehen und Schrumpfen innerhalb des Rahmens des Hauses mehrere verschiedene Trockenbauprobleme. Als Folge müssen viele Immobilienbesitzer Ecken, Risse, Schrauben knallen, Tape-Nähte, sowie andere Trockenbau Imperfektionen reparieren, die im Laufe der Zeit anfallen. Darüber hinaus erfordern Schäden durch Wassereinbruch, Haushaltsunfälle und typische Abnutzungserscheinungen eine regelmäßige Trockenbau-Reparatur, um die Wände exzellent zu halten, insbesondere kurz bevor sie lackiert werden.



Trockenmauer-Reparatur-Werkzeuge und Komponenten

Besuchen Sie Ihr regionales Haushaltswarengeschäft und kaufen Sie:

(1) 4 "Trockenmauermesser

(1) 12 "Edelstahl-Schlammpfanne

(1-qt) Allzweckverbindung

(1) Trockenwand-Schleifschwamm

(1-qt) Latex-Trockenbaugrundierung

(1) 2 "Winkelspitzen-Pinsel

1. Beseitigen Sie auf der Grundlage der erforderlichen Anzahl von Trockenbau-Reparaturen eine geeignete Menge an Fugenmasse (oder "Schlamm", da häufig darauf hingewiesen wird) aus der Kunststoffwanne, die Ihr 4 "Trockenbau-Messer verwendet, und schaben Sie es in Ihre 12 "Schlammpfanne. Das Konzept hier ist in der Regel, um die Gelenkverbindung frisch zu halten, um sicherzustellen, dass es nicht austrocknet - also nehmen Sie nur so viel Schlamm wie Sie innerhalb von 10 Minuten verwenden könnten. Andernfalls bilden sich "Klumpen" von Trockenbauschlamm, wodurch Ihre Trockenbau-Reparatur viel komplizierter wird.

2. Betätigen Sie den Trockenbau-Schlamm kurzzeitig mehrmals in Ihrer Pfanne - so wie Sie Brotteig kneten. Dadurch wird Luft im Schlamm entfernt, um Blasen zu reduzieren, wann immer Sie es an die Wand stellen.

3. Tragen Sie eine dünne Schicht Trockenbauschlamm auf den Riss oder die Delle auf. Verwenden Sie das Messer, um den Schlamm bündig mit der umgebenden Oberfläche Ihrer Trockenbauwand zu kratzen. Es ist besser, 2 oder 3 dünne Schichten Schlamm aufzutragen (so dass jede Schicht zwischen den Anwendungen trocknen kann) im Vergleich zu einer dicken Schicht. Einer der weitaus populäreren Fehler, die ich bei der Trockenbau Reparatur sehe, ist Schlamm, der auch dick aufgetragen werden kann. Dies resultiert selten in einer guten Oberfläche und sorgt für zusätzliche Zeit und Unordnung während der Schleifphase.

4. Lassen Sie den Schlamm trocknen. Die Trockenzeit wird stark von Form und Marke der Zusammensetzung, Dicke und Menge der Schlammanwendung sowie von der Umgebungstemperatur und der Luftfeuchtigkeit in Ihrem Raum beeinflusst. Wenn Sie die Trockenzeit beschleunigen möchten, nehmen Sie einen Fön, um den Bereich zu trocknen (wie in diesem Bild von meinem Handwerker Drew beobachtet).

5. Wenn der Trockenbau-Schlamm vollständig trocken ist, platzieren Sie ein Tuch unter der Region der Trockenbau-Reparatur, da Sie als nächstes ein Durcheinander machen werden! Verwenden Sie Ihren Schleifschwamm, um den Bereich bündig mit der verbleibenden Wand zu schleifen. Verwenden Sie beim Abschluss einen leichteren Druck, um ein Ausbeulen oder Verkratzen Ihrer Funktion zu verhindern. Manche Leute möchten, dass ein Kumpel ein Werkstattvakuum bis in den Bereich hält, um den gesamten Trockenbaustaub zu saugen, obwohl sie operieren. Wenn Sie sich dafür entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie einen Trockenbaustaub- oder HEPA-Filter installiert haben - sonst werden Sie den Staub einfach durch die Gegend blasen.

6. Nehmen Sie ein feuchtes Papiertuch oder ein Tuch, um die Trockenbau-Reparatur abzuwischen, um den restlichen Staub zu entfernen. Sie können auch ein feuchtes Tuch oder einen Schwamm verwenden, um den Bereich "nass zu schleifen", um einen zusätzlichen weichen Schlag zu erhalten, falls gewünscht.

7. Verwenden Sie Ihren kleineren Pinsel, tragen Sie eine leichte Grundierung für die Trockenbau Reparatur. Dies wird wahrscheinlich die Fugenmasse versiegeln, den reparierten Bereich verbergen und ihn für die Aufnahme von Farbe vorbereiten.

8. Wenn ich die Reparatur der Trockenmauer male, schlage ich vor, wenn möglich einen ganzen Abschnitt von der Wand zu malen. Obwohl Sie möglicherweise mehr als Farbe von, wenn die Wand ursprünglich gemalt hatte, oder neue Farbe mit der gleichen Formel wie das Original gekauft haben könnte, ist es wirklich unwahrscheinlich, zu entsprechen. Wände altern und sammeln Schmutz mit der Zeit und verändern ihr Aussehen und ihre Farbe. Wenn Sie also einen ganzen Abschnitt an der Wand, an einer Ecke oder an der Naht malen können, ist die Unterscheidung zwischen "neuen" und "alten" Farben weniger sichtbar.

9. Dies ist wirklich bei weitem die effektivste Komponente der Arbeit: Steh zurück, bewundern Sie Ihre Operation, und prahlen Sie mit allen Ihren Freunden und Angehörigen, wie praktisch du bist!